Mediation

Sie haben ein scheinbar unlösbares Problem mit Ihrem (ehemaligen) Geschäfts- oder Lebenspartner? Mit Verwandten, Nachbarn, dem Arbeitgeber...?

 

Vielleicht haben Sie schon überlegt, ein zivilgerichtliches Verfahren einzuleiten aber aus irgendeinem Grund ist es wichtig, mit dem Konfliktpartner zumindest eine gewisse Gesprächsbasis aufrechtzuerhalten (gemeinsames Kind, gemeinsame geschäftliche Projekte, Verwandtschaft, andere Verbindlichkeiten,...).

Um dies zu gewährleisten und an einer einvernehmlichen Lösung zu arbeiten, könnte Mediation hilfreich sein. Mediation ist ein Vermittlungsverfahren in Streitsachen rechtlicher Art. Ein Mediator hilft den Streitparteien, Lösungen in kooperativer Form zu erarbeiten.

Nach einem strukturierten Plan wird der Mediator mit Ihnen und den beteiligten Parteien Problempunkte klären, Wünsche und Möglichkeiten erörtern, Interessen klären und Lösungsoptionen diskutieren, die für alle Beteiligten lebbar sind.

 

Prinzipien der Mediation

  • Alle Gespräche finden im "Dreier-Setting" statt.

  • Wesentliche Voraussetzung für den Mediationsprozess ist die Allparteilichkeit des Mediators - Vertrauen und Akzeptanz beider Gesprächspartner ist dafür notwendig.Der Mediator ist Manager der Verhandlung, aber nicht für Inhalt und Ergebnisse verantwortlich

  • Der Mediator unterliegt der Verschwiegenheitspflicht (auch Behörden und dem Gericht gegenüber)Innerhalb der Mediation werden alle Informationen, die für eine sachgerechte Regelung erforderlich sind, von beiden Parteien offen gelegt. Diese Informationen werden aber nach außen hin strikt vertraulich behandelt

  • Die Mediation kann jederzeit von einer der beiden Parteien oder vom Mediator abgebrochen werden, wenn grundlegende Voraussetzungen für eine Mediation fehlen

 

Setting

Sitzungen finden immer zu dritt statt - Einzeltreffen werden aus Gründen der Allparteilichkeit des Mediators ausgeschlossen!

 

Dauer

Zwischen fünf und zehn Sitzungen müssen für eine durchschnittliche Lösungsfindung veranschlagt werden. Die Dauer der Sitzungen erfolgt in Einheiten à 50 Minuten.

 

Kosten

Vor Mediationsbeginn wird ein Mediationsvertrag abgeschlossen (Ort der Sitzungen, wer übernimmt die Kosten, wie erfolgt die Bezahlung, etc.).

Für eine Mediationseinheit (50 min) werden € 100,- verrechnet.

Praxis

Taborstraße 48A/16

1020 WIEN

Anrufen

Mobile: 0664/916-8862

© 2018

Michael Kiss

  • LinkedIn Social Icon